Gesundheitsblog

Die richtige Dosierung von OPC

opc

Die richtige Dosierung von OPC

Die empfohlene Tagesdosis von OPC liegt zwischen 150 - 500 mg. Die Tagesmenge ist davon abhängig, ob OPC nur als Vorbeugung oder auch bei Erkrankungen eingesetzt wird. Allgemein ist der Tagesbedarf an OPC abhängig von verschiedenen Faktoren. Dazu zählen zum einen das Alter, das Geschlecht, das Körpergewicht, die Größe und vor allem die allgemeine Stoffwechselsituation.

Weiterlesen →


Kann man durch die Einnahme von Guarana abnehmen?

guarana

Kann man durch die Einnahme von Guarana abnehmen?

Guarana ist für viele unterschiedliche Wirkungen bekannt. Aus diesem Grund stellen sich viele Menschen die Frage: Kann man durch die Einnahme von Guarana abnehmen? Guarana sorgt für einen starken Stoffwechsel und kurbelt somit die Fettverbrennung an. Außerdem machen die in der Pflanze enthaltenen Ballaststoffe schneller satt.

Weiterlesen →


Was ist besser: Creatin Kapseln oder Pulver?

creatin

Was ist besser: Creatin Kapseln oder Pulver?

Creatin kann vom menschlichen Körper aufgenommen werden. Am besten natürlich durch eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Creatin kommt in höheren Mengen vor allem in Fleisch und Fisch vor. Milchprodukte enthalten ebenfalls eine signifikante Menge an Creatin, während Obst und Gemüse hingegen geringe Mengen Creatin enthalten. 

Weiterlesen →


Der Tagesbedarf von Jod

jod

Der Tagesbedarf von Jod

Jod ist ein essenzielles Spurenelement. Er ist ein essenzieller Teil der Schilddrüsenhormone. Leider gehört der Jodmangel zu den am häufigsten auftretenden Mängeln. In Deutschland sind etwa 30% der gesamten Bevölkerung von einem Mangel des Spurenelementes betroffen. Der Bedarf an Jod im Körper wird durch die Bildung der Schilddrüsenhormone bestimmt. 

Weiterlesen →


Mögliche Nebenwirkungen von Vitamin B6

Mögliche Nebenwirkungen von Vitamin B6

Der Großteil an Menschen verträgt Vitamin B6 problemlos. Das wasserlösliche Vitamin wird im Allgemeinen als sehr gut verträglich und sicher eingeschätzt. Selbst bei einer Einnahme über der empfohlenen Tagesdosis von Vitamin B6 sind keine Nebenwirkungen von Biotin bekannt. Mögliche Nebenwirkungen von Vitamin B6 sind in ganz seltenen Fällen bei der ersten Einnahme Übelkeit. 

Weiterlesen →