Vitamin B12 - Wirkung, Mangel und Lebensmittel

blutbildung konzentration leistungsfähigkeit nerven vitamin b12 vitamin b12 mangel

Alternativen zu Kaffee

Team Vitamineule

Fragen, Wünsche oder Anregungen? Kontaktiere uns einfach per E-Mail oder auf Facebook.

Vitamin B12 - Cobalamin für Nerven, Blutbildung und Energiestoffwechsel

Der menschliche Körper funktioniert wie ein komplexes Uhrwerk. Damit jedes Organ und Gewebe deines Körpers perfekt arbeiten kann, benötigt er vor allem die richtige Menge an hochwertigen Vitaminen. Dabei ist Vitamin B12 das einzige Vitamin, das wasserlöslich ist und trotzdem gleichzeitig über mehrere Jahre gespeichert werden kann. Ein Mangel fällt daher oft erst nach Jahren auf, wenn der Vitamin B12 Spiegel sehr niedrig ist. Es hat essenzielle Wirkungen auf das gesamte neuronale Netzwerk im Gehirn und sorgt so für eine optimale Denkfunktion. Ebenfalls sorgt Vitamin B12 dafür, dass bei der Blutbildung die richtige Menge Folsäure in die roten Blutkörperchen aufgenommen wird.

1. Vitamin B12 für Nerven & Konzentration

Vitamin B12 erfüllt ein breites Aufgabenspektrum im menschlichen Körper. So sorgt das rote Vitamin dafür, dass die Nerven gestärkt werden und die Konzentration länger aufrecht erhalten werden kann. Gerade an einem anstrengenden Arbeitstag benötigt der Körper eine große Menge Vitamin B12. 

2. Die Bildung roter Blutkörperchen durch Vitamin B12

Ebenfalls sorgt Vitamin B12 dafür, dass die roten Blutzellen richtig gebildet werden und schleust dafür Folsäure in die roten Blutkörperchen ein. Da die roten Blutkörperchen den lebensnotwendigen Sauerstoff zu den Organen und der Muskulatur transportiert, ist die richtige Vitamin B12 Versorgung essenziell für einen gesunden Körper.

3. Umwandlung von Homocystein in Methionin

Homocystein ist ein Zwischenprodukt des Stoffwechsels, das verschiedene Herz-Kreislauf-Erkrankungen begünstigen kann oder in Verbindung mit ihnen steht. Ebenfalls können sie die Blutgefäße schädigen. Diese Effekte treten auch ein, wenn der Homocysteinwert nur moderat erhöht ist. Vitamin B12 wandelt den kritischen Stoff in unschädliches Methionin um. Neben einer ausreichenden Versorgung mit Vitamin B12 sollte auch auf die Versorgung mit Folsäure geachtet werden, da auch dieses Vitamin den Homocystein-Spiegel reguliert.

4. Vitamin B12 für mehr Energie

Die richtige Menge und Form des Vitamin B12 sorgt dafür, dass der menschliche Körper in jeder Situation genügend Energie zur Verfügung stehen hat. Dadurch können sowohl körperlich als auch geistig anstrengende Tätigkeiten effektiver ausgeführt werden.

5. Folgen und Symptome eines Vitamin B12 Mangels

Du fühlst dich oft müde, erschöpft und schwach? Ein Vitamin B12 Mangel kann der Grund dafür sein. Zu den Symptomen einer Unterversorgung mit Vitamin B12 zählen folgende Faktoren:

  • Antriebslosigkeit
  • Erhöhte Müdigkeit
  • Taubheitsgefühl und Kribbeln der Nerven
  • Schwierigkeiten bei der Konzentration
  • Depressive Gedanken

6. Vitamin B12 Mangel vorbeugen

Ein Vitamin B12 Mangel wird in vielen Fällen durch Mangelernährung oder falsche Ernährung ausgelöst. Durch eine ausgewogene Ernährung mit den richtigen Lebensmitteln kann ein B12 Mangel rechtzeitig vorgebeugt werden. Besonders häufig sind Senioren, Vegetarier und Veganer von einer Vitamin B12 Unterversorgung betroffen. Dies kann sowohl an der Ernährungsweise als auch an Verdauungsproblemen leiden. Ein Vitamin B12 Mangel kann sowohl durch eine Anpassung in der Ernährung als auch durch ein passendes Nahrungsergänzungsmittel behoben werden.

7. Lebensmittel mit hohem Vitamin B12-Gehalt

Vor allem tierische Produkte wie Fleisch, Fisch und Milchprodukte enthalten viel Vitamin B12. Die Spitzenreiter im B12-Vergleich aus den genannten Kategorien sind folgende:

Vitamin B12 Gehalt pro 100 Gramm:

  • Leber: ca. 30 - 60 mg
  • Austern: ca. 15 mg
  • Thunfisch: ca. 4 mg
  • Hühnerei: ca. 2mg
  • Emmentaler: ca. 3mg

Wenn du Vegetarier oder Veganer bist, wäre eine Nahrungsergänzung in Form von Vitamin B12 Tabletten oder Kapseln eine gute Option, um den Vitamin B12-Spiegel auch ohne tierisches B12 auf einem hohen Level zu halten.

8. Gestörte Vitamin B12-Aufnahme bei fehlendem intrinsischen Faktor

Vitamin B12 kann über zwei Wege vom Körper aufgenommen werden. Einerseits kann das Vitamin dem Darm passiv zur Verfügung gestellt werden, wenn ein hoher Vitamin B12 Wert vorhanden ist. Andererseits kann der Körper durch eine aktive Aufnahme selbst 1,5 mg Vitamin B12 aufnehmen. Dafür ist jedoch eine Art Katalysator notwendig:  Der intrinsische Faktor (englisch: intrinsic factor) sorgt dafür, dass das Vitamin B12 sicher durch das saure Magen-Mileu bis zum Aufnahmeort im Darm transportiert werden kann. Fehlt der intrinsische Faktor, kann keine aktive Aufnahme des Vitamin B12 mehr erfolgen und es kann nur noch mittels weiterhin ablaufender passiver Diffusion selbst aufgenommen werden. Fehlt der intrinsische Faktor im Rahmen einer Vitamin B12 Aufnahmestörung, ist es ratsam, zusätzlich zur normalen Ernährung Vitamin B12 in Form von Vitamin B12 Tabletten oder Kapseln einzunehmen, um das B12 über die passive Diffusion in hohen Mengen bereitzustellen.

9. Die richtige Vitamin B12-Form: Cyanocobalamin oder Methylcobalamin?

In den meisten Vitamin B12-Präparaten und Nahrungsergänzungsmitteln ist Cyanocoblamin enthalten. Es ist für den Hersteller günstig und lässt sich leicht verarbeiten. Das Problem dabei ist jedoch, dass viele Menschen diesen Stoff nicht vertragen und Ausschläge oder andere allergische Reaktionen durch die Einnahme von Cyanocobalamin bekommen können. Aus diesem Grund stellt Methylcobalamin die bessere Wahl dar. Es wird häufig aus Flechten, einer Pflanzenart, gewonnen. Methylcobalamin ist deutlich teurer in der Herstellung, kann vom Körper jedoch leichter aufgenommen werden und ist deutlich besser verträglich für Menschen, die empfindlich gegenüber Nahrungsergänzungsmitteln sind.

10. Vitamin B12 Kapseln als Alternative zu Tabletten

Viele Menschen verwenden günstige Vitamin B12 Tabletten aus der Drogerie oder Apotheke, um ihren Vitamin B12 Bedarf zu decken. Neben dem bereits erwähnten günstigen Cyanocobalamin werden bei der Herstellung der Vitamin B12 Tabletten jedoch in den meisten Fällen eine Vielzahl an künstlichen Zusatzstoffen verwendet, um die Tabletten leichter herstellen zu können. Dies reicht von Füllstoffen wie Siliziumdioxid bis hin zu Magnesiumstearat oder Nanostoffen wie mikrokristalliner Cellulose, die die Darmwand überwinden kann und auf unbestimmte Zeit im Körper verweilt. Aus diesem Grund ist die Wahl von pflanzlichen Vitamin B12 Kapseln häufig die bessere Wahl. Diese können ohne Zusätze produziert werden und sind genauso effektiv wie Vitamin B12 Tabletten. Wenn du Vitamin B12 Kapseln kaufen möchtest, solltest du darauf achten, dass diese reines Methylcobalamin enthalten, frei von künstlichen Zusätzen sind und in Deutschland produziert werden.

Mach dich wach!® Power Koffeinkapseln

Vitamineule® Vitamin B12 Kapseln

In unserem Onlineshop findest du unsere Vitamin B12 Kapseln ohne künstliche Zusatzstoffe. Jede Kapsel enthält 1000µg reines Vitamin B12 in Form von pflanzlichem Methylcobalamin. Jede Dose enthält 90 Kapseln. Neben schnellem & kostenfreiem Versand bieten wir eine freiwillige sechsmonatige Rückgabegarantie für alle Produkte an.

11. Vitamin B12 Spiegel testen

Um einen Vitamin B12 Mangel oder eine Unterversorgung festzustellen, eignet sich am besten ein MMA-Test beim Arzt. Bei dieser Untersuchung wird die Höhe des Methylmalonsäure geprüft. Ist der MMA-Spiegel deutlich erhöht, weist dies auf einen Mangel an Vitamin B12 hin. Der Test ist einfach und sehr aussagekräftig, da er nur den Vitamin B12 Wert misst, der aktiv vom Körper verwertet werden kann. Wir empfehlen, den Test in regelmäßigen Abständen durchführen zu lassen, wenn der Verdacht auf einen Vitamin B12 Mangel besteht. Da das B12-Depot sich auch bei einem Mangel nur langsam abbaut, haben mehrere Tests eine höhere Aussagekraft als ein einzelner Test und lassen sicher darauf schließen, ob ein B12 Mangel besteht oder nicht.

12. Fazit

Vitamin B12 ist ein besonderes Vitamin, da es sowohl wasserlöslich als auch Depotvitamin ist. Daher solltest du in jedem Fall auf eine Versorgung mit hochwertigem Vitamin B12 achten, am besten in der Form von gut verträglichem Methylcobalamin. Um deinen Vitamin B12 Spiegel zu messen, solltest du diesen am besten in regelmäßigen Abständen in Form des MMA-Urintests messen lassen. Lebensmittel mit hohem Vitamin B12 Anteil sind vor allem in tierischen Produkten wie Leber, rotem Fleisch, Seelachs oder Milchprodukten enthalten. Wenn du Vegetarier oder Veganer bist, raten wir dir, zu einem Nahrungsergänzungsmittel mit Vitamin B12 zu greifen. Wenn du die Wahl zwischen Vitamin B12 Kapseln und Tabletten hast, solltest du zu den Kapseln greifen, um dir die künstlichen Zusätze zu sparen. 


Älterer Post Neuerer Post