Kann man Vitamin D überdosieren?

vitamin d

Kann man Vitamin D überdosieren?

Team Vitamineule

Fragen, Wünsche oder Anregungen? Kontaktiere uns einfach per E-Mail oder auf Facebook.

1. Kann man Vitamin D überdosieren?

Über die normale Ernährung oder das Sonnenlicht ist eine Überdosierung des Vitamins nicht möglich. Ein Überschuss des Vitamins entsteht, wenn zu viele hochdosierte Vitamin D-Präparate eingenommen werden. Wer über 100 mg Vitamin D in Form von Kapseln oder Tabletten zu sich nimmt, läuft Gefahr, gefährliche Folgeerscheinungen zu bekommen. In schlimmen Fällen einer Überdosierung können sogar Nierensteine entstehen. Im Gegensatz zu anderen Vitaminen wird Vitamin D nicht durch den Urin wieder ausgeschieden, sondern wird im Muskel- und Fettgewebe gespeichert. 

2. Was ist Vitamin D?

Vitamin D ist ein essenzielles Vitamin. Es zählt zu den fettlöslichen Vitaminen und ist essenziell für den menschlichen Organismus. In der Medizin definiert man Vitamine als organische Verbindungen, welche täglich aufgenommen werden sollen. Allerdings ist Vitamin D hierbei eine Ausnahme. Im Gegensatz zu anderen Vitaminen kann der menschliche Organismus Vitamin D selbst herstellen. Das Vitamin wird produziert, wenn die Haut der Sonneneinstrahlung ausgesetzt wird. Bei hoher Sonneneinstrahlung können ca. 80% Vitamin D vom Körper selbst hergestellt werden. Da sich aber heutzutage nicht mehr viele Menschen regelmäßig im Freien aufhalten, leiden immer mehr häufiger Menschen unter einem Vitamin D-Mangel.

3. Vitamin D in Verbindung mit Calcium

Calcium ist essenziell für die Knochenbildung. Vitamin D unterstützt die Aufnahme von Calcium. Daher kann eine Kombination aus Vitamin D und Calcium sehr sinnvoll sein. Im Darm erfolgt die Aufnahme von Calcium, durch die Einnahme von Vitamin D wird die Aufnahmerate deutlich verbessert. Als Helfer unterstützt das Vitamin den Einbau von Calcium in die Knochen. Dabei hilft es bei der Aushärtung und Mineralisierung der Knochen.

4. Symptome eines Vitamin D-Mangels

  • Haarausfall
  • erhöhte Infektanfälligkeit
  • Muskelschmerzen, Gliederschmerzen
  • gestörte Knochenmineralisation
  • Knochenschwund
  • schlechter Wundheilung
  • dauerhafte Erschöpfung
  • häufige Erkrankungen
  • nachlassende Leistungsfähigkeit
Vitamin D3 Kapseln von Vitamineule

Unsere Empfehlung:
Vitamineule® Vitamin D3 Kapseln

In unserem Onlineshop findest du unsere Vitamin D3 Kapseln von Vitamineule®, die komplett frei von künstlichen Zusatzstoffen sind. Vitamineule® Vitamin D3 Kapseln enthalten 30.000 i.E. Cholecalciferol aus Flechten. Jede Dose enthält 90 Kapseln. Neben schnellem & kostenfreiem Versand bieten wir eine freiwillige sechsmonatige Rückgabegarantie für alle Produkte an. 

5. Fazit: Kann man Vitamin D überdosieren?

Durch eine extreme Einnahme von Vitamin D in Form von Nahrungsergänzungsmitteln kann Vitamin D überdosiert werden. Über eine normale Ernährungsweise oder das Sonnenlicht ist eine Überdosierung des Vitamins nicht möglich. In schlimmen Fällen kann eine Überdosierung Nierensteine verursachen. Wer kann sollte versuchen, Vitamin D über die Sonneneinstrahlung und eine gesunde und ausgewogene Ernährungsweise aufzunehmen.


Älterer Post Neuerer Post

Deutsch
Deutsch