Die Wirkung von Zink im Körper

zink

Die Wirkung von Zink im Körper

Team Vitamineule

Fragen, Wünsche oder Anregungen? Kontaktiere uns einfach per E-Mail oder auf Facebook.

1. Die Wirkung von Zink im Körper

Zink ist für viele Aufgaben im Körper zuständig. Das Spurenelement ist essenziell für Haut, Haare und Nägel. Aus diesem Grund erkennt man eine Unterversorgung von Zink häufig an brüchigen Haaren und Nägel. Eine trockene Haut lässt ebenfalls einen Zinkmangel vermuten. Weiterhin sorgt Zink für die Erhaltung eines normalen Stoffwechsels und eines gesunden Immunsystems. Außerdem hemmt Zink die Talgproduktion. Aus diesem Grund ist die Haut weniger fettig und die Produktion von Pickeln und Unreinheiten vermindert sich.

2. Was ist Zink?

Zink ist ein essenzielles Spurenelement, welches nur in geringen Mengen im Körper vorhanden ist. Zink erfüllt viele wichtige Aufgaben im menschlichen Körper. Viele biochemische Prozesse werden durch Zink gesteuert. In der Regel sollte der Körper ungefähr zwei bis vier Gramm Zink enthalten. Da eine Speicherung von Zink jedoch nur kurzzeitig möglich ist und der menschliche Organismus das Spurenelement nicht selbst produzieren kann, sollte es täglich über die Nahrung zugeführt werden.

3. Der Tagesbedarf von Zink

Männer sollten täglich ca. 10 Milligramm Zink aufnehmen. Frauen hingegen benötigen nur 7 Milligramm des Spurenelements. Faktoren wie Alter, Gewicht und Größe sollten dabei immer beachtet werden. Weiterhin sollten Aspekte wie die Ernährungsweise und der eigene Lebensstil mit in Betracht gezogen werden. Der Tagesbedarf von Zink lässt sich mit einer ausgewogenen und gesunden Ernährung normalerweise gut decken. Im Falle eines Zinkmangels kann der Tagesbedarf an Zink mit Hilfe von Zink als Nahrungsergänzungsmittel gut gedeckt werden. 

4. Was passiert bei einem Mangel an Zink?

Ein Mangel an Zink entsteht häufig bei älteren Personengruppen oder Menschen mit Darmerkrankungen. Wer sich vegetarisch oder vegan ernährt, hat unter Umständen mehr Phytat im Körper. Phytat begünstigt das Risiko für einen Zinkmangel. Ein Zinkmangel verursacht Durchfälle, Wundheilungsstörungen und Hautekzeme. Weiterhin können Probleme des Erinnerungsvermögens entstehen.


Symptome eines Zinkmangels:

  • Wundheilungsstörungen
  • trockene schuppende Haut
  • Anfälligkeiten für Infektionen
  • Wachstumsstörungen von Haaren und Nägeln
  • hormonelle Störungen
Zink Kapseln von Vitamineule

Unsere Empfehlung:
Vitamineule® Zink Kapseln

In unserem Onlineshop findest du unsere Zink Kapseln von Vitamineule®, die komplett frei von künstlichen Zusatzstoffen sind. Vitamineule® Zink Kapseln enthalten 60 mg Zinkgluconat und 8,6 mg reinem Zink-Anteil pro Kapsel. Jede Dose enthält 90 Kapseln. Neben schnellem & kostenfreiem Versand bieten wir eine freiwillige sechsmonatige Rückgabegarantie für alle Produkte an. 

5. Fazit: Die Wirkung von Zink im Körper

Zink ist ein essenzielles Spurenelement. Es sollte täglich durch eine gesunde und ausgewogene Ernährung aufgenommen werden, um einen Zinkmangel zu vermeiden. Die Wirkung von Zink im Körper ist sehr vielfältig. Zink ist besonders wichtig für gesunde Haut und Haare, für den Erhalt eines gesunden Immunsystems und für eine gute Wundheilung. Ein Mangel kann zu Wundheilungsstörungen, trockener Haut und hormonellen Störungen führen. Durch eine Ernährungsumstellung lässt sich ein Zinkmangel in der Regel schnell in den Griff kriegen. Weiterhin kann mit Zink in Form von Nahrungsergänzungsmitteln dazu geholfen werden. 


Älterer Post Neuerer Post

Deutsch
Deutsch