Was verhindert die Aufnahme von Magnesium?

Was verhindert die Aufnahme von Magnesium?

Team Vitamineule

Fragen, Wünsche oder Anregungen? Kontaktiere uns einfach per E-Mail oder auf Facebook.

1. Was verhindert die Aufnahme von Magnesium?

Es gibt verschiedene Faktoren, die die Aufnahme von Magnesium verhindern können. Dazu zählen beispielsweise hoher Alkoholkonsum, Magen-Darm-Krankheiten und ein Mangel an Vitamin B1 und Vitamin B6. In diesen Fällen sollte am besten Magnesium in Form von Nahrungsergänzungsmitteln eingenommen werden. Dabei kann man sich zwischen Kapseln und Tabletten entscheiden. Wer viel Sport treibt hat außerdem einen erhöhten Flüssigkeitsbedarf und somit einen höheren Bedarf an Magnesium. 

    2. Wie viel Magnesium solle man pro Tag zu sich nehmen?

    Laut der Empfehlung der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) sollten Erwachsene ca. 300-400 mg Magnesium pro Tag zu sich nehmen. Die europäische Lebensmittelsicherheitsbehörde EFSA, die den NRV festlegt, empfiehlt 350 mg Magnesium pro Tag für Männer und 300 mg für Frauen. Kinder sollten je nach Alter zwischen 170 - 300 mg Magnesium konsumieren.

    3. Wie kann ich meinen Magnesiumbedarf durch die Nahrung decken?

    Es gibt einige Lebensmittel, die besonders viel Magnesium enthalten. Dazu zählen folgende Lebensmittel:

    • Sonnenblumenkerne
    • Kartoffeln 
    • Nüsse
    • Naturreis
    • Hülsenfrüchte
    • Brokkoli
    • Vollkornbrot

    4. Magnesium in Form von Nahrungsergänzungsmitteln

    Wer einen zu niedrigen Magnesiumwert mit einem Nahrungsergänzungsmittel erhöhen möchte, sollte unbedingt auf die Form des Wirkstoffs und dessen Herkunft achten. Besonders Magnesiumkapseln eignen sich hervorragend, um den Magnesiumwert zu erhöhen. Sie sind sehr gut verträglich und werden vom Körper zu einem hohen Grad verwertet. Ebenfalls sollte das Präparat keine chemischen Zusätze enthalten. Wer ein Präparat aus Deutschland kauft, kann sich sicher sein, dass das Produkt zudem sicher produziert wurde und eine hohe Qualität aufweist.

    Magnesium Kapseln von Vitamineule

    Unsere Empfehlung:
    Vitamineule® Magnesium Kapseln

    In unserem Onlineshop findest du unsere Magnesium Kapseln von Vitamineule®, die komplett frei von künstlichen Zusatzstoffen sind. Vitamineule® Magnesium Kapseln enthalten 100 mg reines Magnesium pro Kapsel. Jede Dose enthält 90 Kapseln. Neben schnellem & kostenfreiem Versand bieten wir eine freiwillige sechsmonatige Rückgabegarantie für alle Produkte an. 

    5. Fazit: Was verhindert die Aufnahme von Magnesium?

    Die Aufnahme von Magnesium kann durch verschiedene Faktoren wie beispielsweise starken Alkoholkonsum verhindert werden. Aus diesem Grund sollte man Magnesium in Form von Nahrungsergänzungsmitteln einnehmen, um eine langanhaltende Magnesiumzufuhr zu gewährleisten. Bei der Supplementation kann man sich zwischen Magnesium Kapseln und Magnesium Tabletten entscheiden. Beide Formen sind einfach zu handhaben und gelangen schnell in den Kreislauf. 


    Älterer Post Neuerer Post

    Deutsch
    Deutsch