Wann sollte L-Carnitin eingenommen werden?

l-carnitin

Wann sollte L-Carnitin eingenommen werden?

Team Vitamineule

Fragen, Wünsche oder Anregungen? Kontaktiere uns einfach per E-Mail oder auf Facebook.

1. Wann sollte L-Carnitin eingenommen werden?

L-Carnitin ist für ein Workout das perfekt Supplement. Es beschleunigt den Aufbau der Muskulatur und reduziert die Fettzellen. L-Carnitin sollte am besten 30-60 Minuten vor dem Training eingenommen werden. Dann wirkt L-Carnitin am effektivsten. Eine Langzeiteinnahme von L-Carnitin ist ebenfalls möglich, allerdings wird sie nur Sportlern, die langfristig und intensiv trainieren, empfohlen. Bei der Frage, wann L-Carnitin eingenommen werden sollte, ist sich die Wissenschaft einig: Die Tageszeit der Einnahme ist zwar nicht primär wichtig für die Wirksamkeit, kann diese jedoch geringfügig beeinflussen. Für eine optimierte Wirksamkeit ist die Einnahme vor dem Training empfehlenswert. 

2. Was ist L-Carnitin?

L-Carnitin ist ein natürlicher Nährstoff, genauer gesagt eine Aminosäure-Verbindung. L-Carnitin wird aus den Aminosäuren Methionin und Lysin in der Leber synthetisiert. Der Nährstoff ist zuständig für zahlreiche essenzielle Funktionen im menschlichen Stoffwechsel. Dabei fungiert L-Carnitin als Rezeptormolekül für verschiedene Fettsäuren. Die Aminosäure-Verbindung trägt damit zu einer effektiven Nährstoffversorgung und Energiegewinnung bei. Wer gerne L-Carnitin supplementieren will, kann sich zwischen L-Carnitin Kapseln und L-Carnitin Tabletten entscheiden. L-Carnitin Kapseln sind besonders bei Diäten und hoher sportlicher Betätigung wie im Ausdauer- oder Kraftsport ein sehr beliebtes Nahrungsergänzungsmittel. L-Carnitin beteiligt sich an zahlreichen Stoffwechselprozessen. Menschen, die viel und intensiv Sport betreiben, sind daher auf eine höhere Menge L-Carnitin angewiesen.

3. Aufgaben von L-Carnintin

L-Carnitin ...

  • transportiert Fettsäuren in die Zellkraftwerke
  • sorgt für eine nachweisbare Leistungssteigerung
  • beschleunigt den Aufbau der Muskulatur
  • reduziert die Fettzellen bei sportlicher Betätigung
  • ist essenziell für die Fettverbrennung im menschlichen Körper
  • sorgt für einen normalen Stoffwechsel
  • vermindert die Herzfrequenz
  • erhöht die maximale Sauerstoffaufnahme
  • sinkt den Lactatspiegel
  • erhöht die Ausdauerleistung
  • unterstützt das kardiovaskuläre System
  • erhöht die männliche Fruchtbarkeit
  • sorgt für eine schnellere Regeneration 

4. L-Carnitin Tabletten oder L-Carnitin Kapseln?

Viele Sportler greifen beim Training zu L-Carnitin in Form von Nahrungsergänzungsmitteln. L-Carnitin kann einem dabei helfen, die Fettverbrennung effektiv zu unterstützen und anzukurbeln. Weiterhin kann L-Carnitin Müdigkeit und Stress positiv entgegen wirken.
L-Carnitin gibt es im Handel in Form von Kapseln, Tabletten, Trinkampullen,
L-Carnitin-Riegeln oder als reines Pulver zu kaufen. L-Carnitin-Pulver kann vielseitig verwendet werden. Es kann in Smoothies, Säfte oder Proteinshakes eingesetzt werden. Das Pulver eignet sich vor allem bei den Menschen, welche keine Kapseln oder Tabletten schlucken können. In vielen Fällen werden L-Carnitin-Tabletten in lokalen Apotheken, Drogerien, Fitnessstudios und Supermärkten vertrieben. Diese werden jedoch in vielen Fällen mit künstlichen Zusatzstoffen produziert oder im Ausland hergestellt. L-Carnitin-Kapseln hingegen enthalten meistens den Wirkstoff in einer pflanzlichen Cellulosehülle und können ohne Füllstoffe produziert werden. Wichtig ist außerdem, dass das L-Carnitin-Präparat in Deutschland hergestellt wird, um eine gleichbleibend hohe Qualität sicherzustellen.   

L-Carnitin Kapseln von Vitamineule

Unsere Empfehlung:
Vitamineule® L-Carnitin Kapseln

In unserem Onlineshop findest du unsere L-Carnitin Kapseln von Vitamineule®, die komplett frei von künstlichen Zusatzstoffen sind. Vitamineule® L-Carnitin Kapseln enthalten 500 mg reines L-Carnitin pro Kapsel. Jede Dose enthält 90 Kapseln. Neben schnellem & kostenfreiem Versand bieten wir eine freiwillige sechsmonatige Rückgabegarantie für alle Produkte an. 

5. Fazit: Wann sollte L-Carnitin eingenommen werden?

L-Carnitin ist eine wichtige Aminosäure-Verbindung. Sie wird aus den Aminosäuren Methionin und Lysin in der Leber synthetisiert. Der beste Zeitpunkt L-Carnitin einzunehmen ist direkt vor dem Training. Idealerweise ca. 30-60 min vor der sportlichen Betätigung. L-Carnitin sorgt für einen normalen Stoffwechsel, einen starken Aufbau der Muskulatur und eine bessere Fettreduzierung. Wer gerne L-Carnitin supplementieren möchte, kann sich zwischen L-Carnitin Kapseln, L-Carnitin Tabletten und Pulver entscheiden. 


Älterer Post Neuerer Post

Deutsch
Deutsch