Gesundheitsblog — curcuma

Wie viel Kurkuma am Tag ist gesund?

curcuma

Wie viel Kurkuma am Tag ist gesund?

Die WHO empfiehlt eine Tagesration von etwa 200 Mikrogramm Curcuma bei Erwachsenen. Die empfohlene Tageszufuhr erhöht sich allerdings mit verschiedenen Faktoren. Die richtige Dosierung von Curcuma ist abhängig von dem Geschlecht, der Körpergröße und vor allem dem genauen Körpergewicht. Wichtig zu beachten sind auch die Lebensumstände, in denen man sich befindet.

Weiterlesen →


Hilft Curcuma bei einer Erkältung?

curcuma

Hilft Curcuma bei einer Erkältung?

Die Einnahme von Curcuma kann bei einer Erkältung sehr hilfreich sein. Durch den Farbstoff Curcumin wirkt Curcuma antiviral und antibakteriell. Besonders gut wirkt Curcuma auf die Nasennebenhöhlen. Bei der Supplementation von Curcuma in Form von Nahrungsergänzungsmitteln kann man sich zwischen Curcuma Kapseln und Curcuma Tabletten entscheiden.

Weiterlesen →


Wie nehme ich Kurkuma am besten ein?

curcuma

Wie nehme ich Kurkuma am besten ein?

Curcuma wird kann man als Nahrungsergänzungsmittel supplementieren. Curcuma gibt es in Form von Kapseln und Tabletten im Handel zu kaufen. Diese Formen sind einfach zu handhaben und gelangen schnell in den Kreislauf. Jedoch werden Curcuma-Tabletten in Apotheken verkauft, welche in vielen Fällen mit künstlichen Zusatzstoffen oder im Ausland hergestellt worden sind.

Weiterlesen →


Wie wirkt hochdosiertes Curcuma auf den menschlichen Körper?

curcuma

Wie wirkt hochdosiertes Curcuma auf den menschlichen Körper?

Die Einnahme von Curcuma bewirkt viel positives auf den Körper. Curcuma besitzt eine verdauungsfördernde Wirkung und sorgt dafür, dass Nahrungsfette viel besser verwertet werden können. Unangenehme Blähungen können durch die Einnahme von Curcuma in Zukunft vermieden werden. Curcuma kurbelt den Stoffwechsel an und kann somit beim Abnehmen sehr hilfreich sein. 

Weiterlesen →


Mögliche Nebenwirkungen von Curcuma

curcuma

Mögliche Nebenwirkungen von Curcuma

Die Einnahme von Curcuma bringt keine Nebenwirkungen mit sich. Allerdings können bei der Einnahme von zu hohen Mengen Curcuma Nebenwirkungen auftreten. Mögliche Nebenwirkungen von Curcuma können bei zu hohen Dosen  Blähungen, Übelkeit und Erbrechen sein. Allerdings gilt das nur bei Mengen über 2000 mg Curcuma pro Tag. 

Weiterlesen →

Deutsch
Deutsch