Der Tagesbedarf von Calcium

calcium

Der Tagesbedarf von Calcium

Team Vitamineule

Fragen, Wünsche oder Anregungen? Kontaktiere uns einfach per E-Mail oder auf Facebook.

1. Der Tagesbedarf von Calcium

Der Tagesbedarf von Calcium ist abhängig von Alter und Geschlecht. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) empfiehlt Erwachsenen eine tägliche Calciumaufnahme von ca. 900-1000 mg. Bei Säuglingen reicht eine Menge von ca. 500 mg. Schwangere und stillende Frauen hingegen sollten ungefähr 1300 mg Calcium zu sich nehmen, da sie den Nachwuchs mitversorgen müssen. Der Tagesbedarf kann je nach Körpergröße und Gewicht jedoch variieren. 

2. Was ist Calcium?

Calcium ist einer der bekanntesten Mineralstoffe. Betrachtet man die gesamte vorhandene Menge Calcium im menschlichen Körper, dann stellt man fest, dass Calcium mengenmäßig am stärksten im Organismus vorhanden ist. Calcium ist zuständig für essenzielle Vorgänge im menschlichen Körper. Aus diesem Grund sollte Calcium täglich durch eine gesunde und ausgewogene Ernährung aufgenommen werden. 

3. Welche Aufgaben übernimmt Calcium im menschlichen Körper?

Calcium ist zuständig für viele Körperfunktionen im menschlichen Organismus.

Es ist essenziell für die Blutgerinnung und die Abwehr von Entzündungen. Zusammen mit Phosphor ist Calcium der wichtigste Bestandteil für den Erhalt von gesunden Knochen und Zähnen. Der größte Teil von Calcium befindet sich in Hartgewebe. Der restliche Anteil befindet sich in Geweben und Blut. Calcium ist zuständig für die Erregbarkeit von Nerven- und Muskelzellen. Weiterhin stabilisiert es die Zellwände. Milchprodukte sind gute Calciumqullen und dienen einer guten Calciumversorgung. Erhält der menschliche Organismus nicht mehr ausreichend Calcium, kann er auf die Calciumspeicher zugreifen und es den Knochen entziehen. Jedoch ist es am besten, wenn Calcium täglich durch eine gesunde und ausgewogene Ernährung aufgenommen wird. Ein Calciummangel, der langfristig anhält, kann zur Entkalkung von Knochen und Zähnen führen. Entsteht eine Entkalkung, kann es zu einem erhöhten Risiko von Knochenbrüchen kommen.

Diese Ursachen können zu einem Calciummangel führen:

  • eine calciumarme Ernährung
  • Hormonstörungen
  • ein erhöhter Calciumbedarf (z.B in der Schwangerschaft oder Stillzeit)
  • Vitamin D-Mangel
  • Erkrankungen der Nieren
  • Erkrankungen der Schilddrüse
  • Verdauungsstörungen
  • Entzündungen der Bauchspeicheldrüse

4. Calcium als Nahrungsergänzungsmittel

Calcium sollte normalerweise täglich vom Körper aufgenommen werden. Am besten natürlich durch eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Allerdings fällt das vielen Menschen sehr schwer, den kompletten Bedarf an Mineralstoffen und Spurenelementen zu decken. Dann sollte Calcium zusätzlich eingenommen werden, um einen Calcium-Mangel zu vermeiden.

Calcium gibt es in Form von Nahrungsergänzungsmitteln im Handel zu kaufen. Es wird in Form von Calcium-Kapseln und Calcium-Tabletten angeboten. Beide Formen sind einfach zu handhaben und gelangen schnell in den Kreislauf. Jedoch werden Calcium-Tabletten in Apotheken verkauft, welche in vielen Fällen mit künstlichen Zusatzstoffen oder im Ausland hergestellt worden sind. Calcium-Kapseln enthalten oft ausschließlich den Wirkstoff in einer pflanzlichen Cellulosehülle und können somit ohne Füllstoffe produziert werden. 

Calcium-Kapseln oder Calcium-Tabletten sollten mit ausreichender Flüssigkeit (beispielsweise Wasser oder Saft) eingenommen werden. Dabei spielt es keine Rolle, ob Calcium vor oder nach dem Essen eingenommen wird. Wer allerdings einen empfindlichen Magen besitzt und nüchtern keine Calcium-Tabletten oder Calcium-Kapseln einnehmen kann, sollte vorher etwas essen und danach die Nahrungsergänzungsmitteln einnehmen. Generell sollte immer darauf geachtet werden, dass das Produkt in Deutschland produziert wurde, um eine gleichbleibend hohe Präparat-Qualität zu gewährleisten. Wer ein Präparat aus Deutschland kauft, kann sich sicher sein, dass das Produkt zudem sicher produziert wurde und eine hohe Qualität aufweist.

Calcium Kapseln von Vitamineule

Unsere Empfehlung:
Vitamineule® Calcium Kapseln

In unserem Onlineshop findest du unsere Calcium Kapseln von Vitamineule®, die komplett frei von künstlichen Zusatzstoffen sind. Vitamineule® Calcium Kapseln enthalten 120mg reinem Calcium aus Calciumcarbonat pro Kapse. Jede Dose enthält 90 Kapseln. Neben schnellem & kostenfreiem Versand bieten wir eine freiwillige sechsmonatige Rückgabegarantie für alle Produkte an. 

5. Fazit: Der Tagesbedarf von Calcium

Calcium ist ein essenzieller Mineralstoff. Betrachtet man die im Körper vorhandene Menge Calcium, ist es das Mineral, welches im menschlichen Organismus am häufigsten vorkommt. Calcium ist vor allem für wegen seiner Relevanz für Knochen und Zähne bekannt, spielt jedoch auch für eine korrekte Muskelfunktion eine entscheidende Rolle. Es ist für den Körper essenziell, den Blut-Calcium-Spiegel immer aufrecht zu erhalten. Der größte Teil des Calciums wird dabei im Skelett gebunden. Aus diesem Grund sollte Calcium durch eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung aufgenommen werden. Wenn der Calciumwert z.B. durch einen Calciummangel sinkt, wird der Stoff aus den Knochen herausgelöst und demineralisiert.


Älterer Post Neuerer Post

Deutsch